in Kooperation mit der Deutschen Vereinigung zur Bekämpfung der Viruskrankheiten e.V.

Sie sind hier

Startseite
Ort: 
Bonn, Germany
Datum: 
Montag, 15. März 2021 bis Mittwoch, 17. März 2021
Beschreibung: 

Name:                  29th Annual Meeting of the German Society for Parasitology

Datum:                15.03. – 17.03.2021

Ort:                       virtual meeting

www:                   www.parasitology-meeting.de

 

 

COVID-19 stellt gerade unsere bisherige (Kongress-)Landschaft auf den Kopf – Unsere Aufgabe ist es nun, diese Herausforderung anzunehmen und bestmöglich zu meistern!

Wir möchten allerdings nicht auf den uns so wichtigen wissenschaftlichen Austausch mit unseren Teilnehmern, darunter ein Großteil Ihrer Mitglieder, verzichten und bereiten daher die Tagung als digitalen Kongress vom 15.-17. März 2021 vor!

Informieren Sie sich tagesaktuell auf www.parasitology-meeting.de .

 

Getrennt und trotzdem vereint – Wir zählen auf Sie!

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie
• auf Ihrer Homepage (Kongresskalender) auf das neue, digitale Kongressformat hinweisen

• Ihre Mitglieder gezielt per Newsletter informieren (hier gerne folgenden Link verwenden: Newsletter DGP 2021)

 

Folgende Vorteile hat der virtuelle DGP-Kongress für Sie und Ihre Mitglieder:

 

•    ausgezeichnetes Programm, hochkarätige nationale und internationale Referenten

 

•    Vorträge sind zeitversetzt abrufbar

 

•    Verfügbarkeit von Kongressinhalten über den Kongresszeitraum hinaus

 

•    Live-Diskussionen, Chatten und andere Interaktionen

 

•    Austausch mit Kolleginnen und Kollegen im Loungebereich

 

•    CME-Zertifizierung entsprechend dem Präsenzkongress

 

•    Reise- und Übernachtungskosten entfallen

 

•    Vergünstigte Registrierungsgebühr

 

•    und viele mehr….

 

 

 

Wir sind sehr gespannt und freuen uns darauf, den Besonderheiten dieses „Corona-Jahres“ auch besonders zu begegnen!

 

 

 

In diesem Sinne heißen wir Sie schon heute sehr herzlich willkommen,

 

 

 

Ihre Tagungsleitung, Prof. Dr. Achim Hörauf

 

sowie Ihr Conventus-Team