in Kooperation mit der Deutschen Vereinigung zur Bekämpfung der Viruskrankheiten e.V.

Sie sind hier

Startseite

Im Rahmen des Aufbaus des Zentrums für individualisierte Infektionsmedizin (Centre for Individualised Infection Medicine, CIIM) ist in einem gemeinsamen Berufungsverfahren des Helmholtz-Zentrums für Infektionsforschung (HZI) und der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) eine W2-PROFESSUR FÜR „INDIVIDUALISIERTE INFEKTIONSMEDIZIN BEI VIRALEN ERKRANKUNGEN“ im außertariflichen Angestelltenverhältnis entsprechend BesGr. W 2 BBesO zu besetzen.

Bewerbungen in postalischer und elektronischer Form mit tabellarischem Lebenslauf, Zeugnissen, wissenschaftlichem und klinischem Werdegang, vollständigem Nachweis der Lehrerfahrung, Vorlage eines Lehrkonzeptes und vollständigem, gegliedertem Schriftenverzeichnis mit einer Auswahl von Sonderdrucken der fünf wichtigsten Publikationen werden bis zum 28.07.2017 erbeten an den Präsidenten der Medizinischen Hochschule Hannover Prof. Dr. med. Christopher Baum,
Carl-Neuberg-Str. 1, D-30625 Hannover (Bewerbungen per E-Mail an
Barlach.Sabine@mh-hannover.de)

 

Zur vollständigen Stellenausschreibung